Danke von der Pilgerin mit Hund!

20 Jun 2018 10:07 #1 von Regine BC
Danke von der Pilgerin mit Hund! wurde erstellt von Regine BC
Ich war vom 14.-21.4.18 unterwegs von Görlitz bis Großenhain (dann war mein Urlaub zu Ende).
Ich bin an meine körperlichen Grenzen gekommen und drüber hinaus gegangen. Ich bin aufgefangen worden!
Immer noch zehrt meine Seele von den Erlebnissen des Weges und den lieben Menschen, denen ich unterwegs begegnet bin. Sie haben aus einer Wanderung ein Pilgern gemacht und dafür bin ich dankbar. Sie haben etwas in mir losgetreten, das ich nicht für möglich gehalten hätte. Dabei bin ich nicht aus religiösen Gründen gestartet.
Ja, die Via Regia ist ein besonderer Weg, auch und ganz besonders wegen der Pilgerherbergen unterwegs und deren liebevolle Betreuung!

Ich nehme dieses Gefühl mit, wenn ich wahrscheinlich nicht wie beabsichtigt erst im nächsten Jahr, sondern schon eher, meine Weg von Großenhain aus fortsetzen werde.

Herzlichst
Regine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.