Ich bin neu hier.

02 Dez 2019 09:27 #1 von schiko
schiko antwortete auf Ich bin neu hier.
Lieber Horst,

wenn du ins Pilgern einsteigen möchtest, ist unser Weg gut geeignet. Pilgerführer mit Pilgerausweis bestellen (auf dieser WEB-Seite unter dem Reiter unterwegs --> Pilgerführer), Rucksack packen, Schlafsack und Isomatte (oder eine andere Unterlage, damit in den Herbergen nicht ständig Bettlaken gewechselt werden müssen) mitnehmen und nicht vergessen, kurz vor dem Start die Ergänzungsliste Deiner Pilgerführerauflage runter laden, ausdrucken und mitnehmen (enthält Änderungen am Weg, in den Herbergen und weitere Herbergen) und starten. Wenn Du willst, kann ich noch die Karten Ökumenischer Pilgerweg Görlitz-Vacha Teil 1 u. 2 vom Verlag Dr. Barthel ( www.verlag-dr-barthel.de/rw.php ) zum mitnehmen empfehlen.
Und wenn Du dann in Görlitz bei Wintermanns startest und Roswitha Zeit hat, guckt sie auch gerne mal Dein Gepäck durch. Was sie dann aussortiert, kannst du getrost nach Hause schicken. Das brauchst Du bestimmt nicht.
Dann lass dich auf den Weg ein. Großartig vorher sollst du Dich nicht in den Herbergen anmelden (max. 1 Tag vorher, manchmal findest Du dazu Hinweise im Pilgerführer oder in der Ergänzungsliste). Lediglich wer im Winter pilgern will, sollte sich vorher ein Bild über die dann möglichen Herbergen machen.

Buen Camino
Volker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Nov 2019 10:15 #2 von Horst
Ich bin neu hier. wurde erstellt von Horst
Liebe Pilgerfreunde,

da ich neu hier im Forum bin, möchte ich mich gerne erst einmal kurz vorstellen. Mein Name ist Horst Wittersheim und ich komme aus Mühltal. Das liegt etwa 10 km südlich von Darmstadt. Ich bin Jungrentner und 65 Jahre alt. Mir ist vor einigen Wochen in den Sinn gekommen einmal auf den Jakobsweg zu gehen. Also habe ich das Internet bemüht und siehe da,  es gab und gibt ein reichhaltiges Angebot an Informationen. Gestern nun war ich in Darmstadt auf meinem ersten Pilgerstammtisch und habe viele Infos erhalten. Welch wunderbare Erfahrung und vor allen Dingen welch wunderbare Menschen ich treffen durfte. So bekam ich auch den Tipp einmal auf eurer HP zu stöbern und ich muss sagen die Seite gefällt mir recht gut. Zwar habe ich meine Entscheidung für 2020 über meinen ersten Jakobsweg den ich gehen werde (ich gehe von München nach Lindau/Bodensee) schon getroffen, aber da ich ja Jungrentner bin habe ich ja alle Zeit der Welt (bin glaube ich der einzige Rentner in Deutschland der Zeit hat. Hahaha) noch einen drauf zu setzen. Vielleicht werde ich mich dann noch auf den Weg nach Görlitz machen, und euren schönen Weg begehen.

Grüße aus Hessen und Buen Camino

Horst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.